Schriftart vergrößern Schriftart verkleinern In Farbe Schwarz-weiß
Tag
Monat
Jahr
Nächte
Zimmer
Pers/Zimmer
       RSS Feed
 
LIKE US!

Veranstaltungen

» mehr

 «  » 
SoMoDiMiDoFrSa
31
04
06
11
18
25

Aktuelles
19. & 23.9: Stadtführung:
Das Kaiserbad erleben
» mehr...
 


23.09. - Chor-Event:
Open-air am Malberg
» mehr...


31.01. - Konzert:Weltklassik am Klavier » mehr...
Sehenswürdigkeiten

QR-Stadtführung

  QR-Stadtführung

  An insgesamt 27 Sehens-
  würdigkeiten sind Schilder
  mit sogenannten QR-
  Codes angebracht.
  » mehr...

Orthopädie & Atemwegserkrankungen

Ambulante Bad Ems-Kur

  Ambulante
  Bad Ems-Kur

  Nutzen Sie die Möglichkeit,
  als gesetzlich Versicherter
  mit einem nur geringen
  Eigenanteil für Ihre Ges-
  undheit vorzusorgen.
  » mehr...

Ride on!

Emser Bikepark

  Emser Bikepark 

  Hoch über Bad Ems lässt
  ein einzigartiger Mountain-
  bike-Flowtrail die Herzen
  aller Biker höher schlagen.
  » mehr...

Natur genießen

Wandern & Wellness

  Wandern & Wellness
  ab 207,- €

  Wandern und Wellness
  passen in Bad Ems ganz
  besonders gut zusammen.
  Die herrliche Landschaft
  des  Naturparks lädt zum
  Genießen gerade
zu ein.
  » mehr...

Ausflugsziele

Seite ausdrucken

Hier kommt garantiert keine Langeweile auf. Rund um Bad Ems gibt es so viele Ausflugsmöglichkeiten, dass ein Urlaub allein nicht genügt, um sie alle zu entdecken. Das Unesco-Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit seinen unzähligen Schlössern und Burgen, die Mosel mit ihren berühmten Weinanbaugebieten oder die Vulkanlandschaft der Eifel – das Kaiserbad ist idealer Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Ausflüge und Entdeckungstouren.
 

Dausenau (4 km):


Historische Stadtmauer in DausenauMit seinem Erbe aus dem Mittelalter weist Dausenau heute ein in der ganzen Region einzigartiges Stadtbild auf. Kastorkirrche, Ringmauer, Schiefer Turm, Deutschlands zweitältestes Fachwerk-Rathaus, Historisches Wirtshaus an der Lahn.

» www.dausenau.de
 
 auf Karte zeigen 

 

Frücht (6 km):


Kirche in Frücht
Der Ort im Taunus beherbergt die Ruhestätte des Freiherrn vom und zum Stein, der als preußischer Minister und Reformer in die Geschichtsbücher eingegangen ist. Gruft des Freiherrn vom und zum Stein

  auf Karte zeigen 
 

 



Nassau (8 km):


Burg Nassau
Die Stadt an der Lahn ist Stammsitz der Dynastie Nassau und die gleichnamige Burg die Stammburg des niederländischen Königs-hauses. Stein’sches Schloss, Adelsheimer Hof, Freiherr-vom-Stein-Park.  Touristinfo Tel.: 02604-95250

» www.nassau-touristik.de
   auf Karte zeigen 

 

Welschneudorf (10 km):


Pferd auf dem Gutshof
Das Gutshaus Rückerhof im Westerwald bietet zahlreiche Aktivitäten wie Reiten, Kutschfahrten und Mitmachangebote für Kinder (Brotbacken, Melken, Füttern). Tel.: 02608-208

» www.rueckerhof.de

  auf Karte zeigen 




Obernhof (13 km):


Beim Winzer in Obernhof
Traditioneller Weinort an der Lahn mit der Möglichkeit, Winzer und Weinberge zu besuchen. Kloster Arnstein

» www.gemeinde.obernhof.de

   auf Karte zeigen 

 

 


Lahnstein (13 km):


Burg Lahneck
Am Zusammenfluss von Lahn und Rhein gelegen bieten sich schöne Spaziergänge an den Flusspromenaden. Burg Lahneck, Johanneskloster, Indoor-Spielplatz für Kinder. Touristinfo Tel.: 02621-914171

» www.lahnstein.de
  auf Karte zeigen 

 

Gackenbach (15 km):


Braunbär im Wildpark
Im Wild- und Freizeitpark Westerwald können u. a. Bären, Dam-/Rotwild und Wildschweine  beobachtet werden. Für Kinder gibt es eine Sommerrodelbahn und andere Angebote. Tel.: 06439 - 233

» www.wild-freizeitpark-westerwald.de
  auf Karte zeigen 

 

Limeskastell Pohl (18 km):


Limeskastell Pohl
Das Limeskastell Pohl ist ein nach heutigem Forschungsstand authentischer Nachbau eines römischen Holz-Erde-Kastells mit Wachturm. Das weltweit einmalige Projekt bietet Besuchern spannende Einblicke in das Leben an der Grenze des einstigen römischen IMperiums.

» www.limeskastell-pohl.de
  auf Karte zeigen 

Koblenz (18 km):


Deutsches Eck mit Seilbahn über Rhein
Lebhafte Großstadt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten. Deutsches Eck, Altstadt, Kastorkirche, Festung  Ehrenbreitstein, Kurfürstliches Schloss, Museen aller Art. Touristinfo Tel.: 0261-31304

» www.koblenz.de
  auf Karte zeigen 


Braubach (20 km):


Marksburg in Braubach
Historisches Städtchen am Rhein mit vielen Fachwerkhäusern. Oberhalb befindet sich die Marksburg, einzige nie zerstörte Burg am Mittelrhein. Touristinfo Tel.: 02627-976001

» www.braubach.de
  auf Karte zeigen 

 



Montabaur ( 20 km):


Schloss Montabaur
Die historische Altstadt lädt mit verwinkelten Gassen und renovierten Fachwerkhäusern zum Bummeln ein. Schloss Montabaur, Kirche St. Peter in Ketten, Alter Marktplatz. Touristinfo Tel.: 02602-30010

» www.montabaur.de

 auf Karte zeigen

 

Höhr-Grenzhausen (20 km):


Keramikwerkstatt in Höhr-Grenzhausen
Die Stadt ist das Zentrum der Töpferregion im Westerwald, mit Kunsthandwerksstätten und Keramikfabriken. Ein Museum zeigt traditionelle und zeitgenössische keramische Kunst. Touristinfo Tel.: 02604-19433. www.hoehr-grenzhausen.de

» www.hoehr-grenzhausen.de
  auf Karte zeigen   


Diez (38 km):


Schloss Oranienstein
Die ehemalige nassauische Residenzstadt an der Lahn bietet lauschige Straßen und Gassen mit schönen Fachwerkhäusern. Schloss Oranienstein , Grafenschloss mit Museum. Touristinfo Tel.: 06432-501275

» www.urlaubsregion-diez.info
  auf Karte zeigen 


 

Neuwied (40 km):


Zoo Neuwied
Der Zoo Neuwied zeigt rund 1.200 Tiere aus 155 Arten auf einer Gesamtfläche von 14 Hektar. Führungen und Angebote für Kinder. Tel.: 02622-90460

» www.zooneuwied.de
  auf Karte zeigen 

 



Bendorf-Sayn (40 km):


Garten der Schmetterlinge
Im fürstlichen Schlosspark präsentiert der „Garten der Schmetterlinge“ eine bunte Vielfalt tropischer Falter. Schloss Sayn und Burg Sayn können besichtigt werden. Tel.: 02622-15478

» www.sayn.de
  auf Karte zeigen 

 

 

St. Goarshausen (40 km):


Blick auf Loreley-Ferlsen
An einer der schönsten Stellen des Unesco-Welterbes Mittelrhein gelegen, umgeben von zahlreichen Burgen. „Felsen der Loreley“, Burg Maus mit Raubvogelvorführungen, Loreley-Informationszentrum. Touristinfo Tel.: 06771-599093

» www.st-goarshausen.de
  auf Karte zeigen 

 

Andernach (40 km):


Geysir Andernach
Der höchste Kaltwassergeysir der Welt ist im Geysir-Erlebnispark zu sehen. Multimediale und interaktive  Angebote bringen die Themen Geologie und Vulkanismus näher. Tel.: 02632-9580080

» www.andernach.de
  auf Karte zeigen 

 


Limburg (42 km):


Limburger Dom
Mittelalterlich geprägte Stadt an der Lahn mit historischer Altstadt und Handelstradition. Limburger Dom mit Domschatz, älteste Fachwerkhäuser Deutschlands, steinere Lahnbrücke. Touristinfo Tel.: 06431-6166

» www.limburg.de
  auf Karte zeigen 

 


Schlangenbad (50 km):


Taunus Wunderland
Der Abenteuerspielpark "Taunus-Wunderland" ist ein Freizeitpark für viele Altersgruppen und bietet Wildwasserbahnen, Piraktenschaukel, Karussells, Dinoschau und mehr. Tel.: 06124-4081

» www.taunuswunderland.de
  auf Karte zeigen 

 


Weilburg (65 km):


Schlossgarten Weilburg
Historische Stadt an der Lahn mit zahlreichen Baudenkmälern. Barockschloss, Kubacher Kristallhöhle mit Höhlenmuseum, Terrakotta-Arme-Ausstellung, einziger Schiffstunnel Deutschlands. Touristinfo Tel.:  06471-1330

» www.weilburg.de
  auf Karte zeigen 

 



Nürburgring (80 km):


Formel1-Rennen auf Nürburgring
Die legendäre Rennstrecke inmitten der Eifel mit großem Vergnügungs- und Erlebnispark. Tel.: 02691-302630

» www.nuerburgring.de
  auf Karte zeigen